Hintergrundbild:
Sozialpädagogische Wohngruppen und wohngemeinschaften

Tagesablauf

Sozialpädagogsiche Wohngruppen der slw Jugendhilfe

Wir wollen, dass sich die jungen Menschen an ihrem neuen Wohnort wohlfühlen. Das Freizeitangebot für Kinder, die in unseren Wohngemeinschaften leben, ist vielfältig und abwechslungsreich. Es ist uns auch wichtig, dass sich die Kinder in die örtlichen Vereine integrieren können und Anschluss zu Gleichaltrigen aus ihrer Wohnumgebung finden.

In den Wohngemeinschaften gibt es familienähnliche Tagesabläufe, die aber individuell gestaltet werden:

  • Wecken und Aufstehen
  • Gemeinsames Frühstück
  • Schule
  • Gemeinsames Mittagessen
  • Lernstunde
  • Freizeit
  • Gemeinsames Abendessen
  • Abendfreizeit

Das gemeinsame Essen macht nicht nur Spaß  sondern fördert auch die Kommunikation zwischen den Kindern und Jugendlichen. Die Freizeit wird individuell in Gruppen oder einzeln verbracht und mit Freude beispielsweise zum Schwimmen, Skaten, Musizieren oder Malen verwendet. Unterschiedliche Ausflüge am Wochenende und in den Ferien stärken das Gemeinschaftsgefühl.

Jede Wohngemeinschaft verfügt über einen Gruppenraum, der zum Spielen, Besprechen oder Ausruhen genutzt werden kann. Dieser Gemeinschaftsraum wird auch gemeinsam aufgeräumt – so lernen die Kinder und Jugendlichen auch im Haushalt Verantwortung zu übernehmen.