Hintergrundbild:

Berufsvorbereitung

Für junge Menschen mit Behinderungen, die am Ende ihrer Schulzeit noch nicht genau wissen, welcher Beruf für sie passend ist und ob sie den Anforderungen des ersten Arbeitsmarkts schon gewachsen sind, bietet das Elisabethinum die Möglichkeit einer Berufsvorbereitung an.

An wen richtet sich das Angebot?
Die Berufsvorbereitung im Elisabethinum steht Menschen mit Behinderungen offen, die ihre gesetzliche Schulpflicht beendet und das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Auch junge Menschen, die nicht im Elisabethinum zur Schule gegangen sind, können an der Berufsvorbereitung teilnehmen. Praxisorientiert und auf ihre ganz konkreten Bedürfnisse zugeschnitten, haben junge Menschen mit Behinderungen die Möglichkeit, sich auf eine spätere Berufstätigkeit vorzubereiten.

Die Berufsvorbereitung im Elisabethinum ist in Modulen aufgebaut:

  1. Wir starten mit einer Orientierungsphase: Wo liegen meine Stärken und Ressourcen? Was fordert mich heraus, wo sind meine Grenzen?
  2. Danach folgt eine Aufbau- und Erprobungsphase in der Einrichtung (Training off the job), in der wir allgemeine Kenntnisse über Arbeit erwerben: Wie hängen Arbeit und Lohn zusammen? Wie gestalte ich meine Rolle als arbeitender Mensch?
  3. Im dritten Modul „Training on the job“ werden die Teilnehmer/innen unterstützt, geeignete Praktikumsplätze in Betrieben (allgemeiner Arbeitsmarkt) zu finden. In dieser Phase geht es unter anderem auch um das Verfassen von Bewerbungsschreiben, die Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche und die Unterstützung bei Praxiseinsätzen.

Leistungsumfang
Die Leistung wird als Tagesangebot von Montag bis Donnerstag von 8.15 bis 16.45 Uhr und Freitag von 8.15 bis 13.45 Uhr angeboten und ist längstens für einen Zeitraum von 5 Jahren vorgesehen. Die Leistung beinhaltet Mittagessen und Jause sowie Freizeitangebote in Zusammenarbeit mit dem Bereich für Tagesbetreuung und Wohnen des Elisabethinums und eine enge Vernetzung mit den therapeutischen Leistungen des Elisabethinums.

Für genauere Informationen finden Sie hier das Konzept als PDF-Datei zum Download: 
Konzept Berufsvorbereitung

Das Angebot der Berufsvorbereitung befindet sich noch in Absprache mit dem Land Tirol und wird gegebenenfalls noch angepasst.

  • Elisabethinum_Berufsvorbereitung_2016_1
  • Elisabethinum_Berufsvorbereitung_2016_2
  • Elisabethinum_Berufsvorbereitung_2016_3
  • Elisabethinum_Berufsvorbereitung_2016_4
  • Elisabethinum_Berufsvorbereitung_2016_5
  • Elisabethinum_Berufsvorbereitung_2016_6
  • Elisabethinum_Berufsvorbereitung_2016_7